Bruchstrasse Wetterschacht

Aus zechenkarte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schachtdaten: Bruchstrasse Wetterschacht
SATÖB-Nr 2591/5705/002 TÖB [1]
Bergwerk Bruchstrasse
Teufe (Größte Tiefe) 107 m [2]
Teufbeginn 1878
Betriebsende 1878
Geographische Lage [1]
Standort Bochum
Gemarkung Langendreer
Strasse Hauptstraße
Koordinaten 51° 28′ 49″ N, 7° 19′ 23″ O51.48027.3231Koordinaten: 51° 28′ 49″ N, 7° 19′ 23″ O
Die Karte wird geladen …


Lebenslauf [3]

  • 1878 Der Schacht wird als gebrochener Wetterschacht abgeteuft und in Betrieb genommen. Der Schacht wird nicht weiter erwähnt.

Links

Quellen

  1. 1,0 1,1 Bebauungsplan 923 in der Fassung vom 21.01.2013.
  2. Ruhrzechenaus.
  3. Joachim Huske: Die Steinkohlenzechen im Ruhrrevier. 3. Auflage, Selbstverlag des Deutschen Bergbau-Museums, Bochum 2006, ISBN 3-937203-24-9