Altendorf Stollen

Aus zechenkarte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stollendaten: Altendorf Stollen
Stollenmundloch vom Stollen Altendorf
Stollenmundloch vom Stollen Altendorf
Bergwerk Altendorf Tiefbau
Teufbeginn 1863
Betriebsende 1888
Sichtbar Stollenmundloch
Stollenmundloch ist sichtbar X
Geographische Lage [1]
Standort Essen
Gemarkung Burgaltendorf
Strasse Auf dem Stade
Koordinaten 51° 25′ 33″ N, 7° 8′ 3″ O51.42577.134183Koordinaten: 51° 25′ 33″ N, 7° 8′ 3″ O
Die Karte wird geladen …


Lebenslauf

  • 1863 Der Stollen wird als Förderstollen für die Zeche Altendorf Tiefbau angelegt. [2]
  • 1880er Jahre Vermutlich mit dem endgültigen Übergang der Zeche zum Tiefbau wird der Stollen außer Betrieb genommen.

Links

Quellen

  1. Position ermittelt nach vorhandenem Stollenmundloch.
  2. Ruhrkohlebergbau.