Präsident Wetterschacht

Aus zechenkarte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schachtdaten: Präsident Wetterschacht
Bergwerk Vereinigte Präsident
Teufe (Größte Tiefe) 251 m [1]
Schachtdurchmesser 2,00 x 2,50 mdep1 [2]
Teufbeginn 1852
Betriebsende 1924
Geographische Lage [3]
Standort Bochum
Strasse Herderallee
Koordinaten 51° 29′ 37″ N, 7° 13′ 12″ O51.4934737.219925Koordinaten: 51° 29′ 37″ N, 7° 13′ 12″ O
Die Karte wird geladen …


Die Position dieses Schachtes ist an dieser Position in der Flötzkarte (siehe Quellen) von 1885 sowie in topographischen Karten (TK25) von 1892 und 1926 eingetragen. Es ist allerdings nicht sichergestellt, dass der Schacht an dieser Position derjenige ist, zu dem die angegebenen Daten gehören.

Lebenslauf [4]

  • 1852 Teufbeginn als Wetterschacht der Zeche Vereinigte Präsident.
  • 1924 Der Schacht wird verfüllt.

Links

Quellen

  1. Ruhrzechenaus.
  2. Die Entwickelung des Niederrheinisch - Westfälischen Steinkohlen-Bergbaues Band 1., Verlagsbuchhandlung von Julius Springer Berlin, 1902
  3. Flötzkarte des Westfälischen Steinkohlenbeckens. Maßstab 1:10000. Zusammengestellt in den Jahren 1879-1889. Giesecke & Devrient, Leipzig, Typ.Inst.(Kartogr.Abthlg).
  4. Joachim Huske: Die Steinkohlenzechen im Ruhrrevier. 3. Auflage, Selbstverlag des Deutschen Bergbau-Museums, Bochum 2006, ISBN 3-937203-24-9