Malakow-Turm

Aus zechenkarte
(Weitergeleitet von Malakowturm)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Malakow-Turm (auch Malakoff-Turm, seltener Malakov-Turm) bezeichnet man einen massiven Förderturm im Ruhrbergbau mit einer charakteristischen Bauform. Die meisten dieser Türme wurden in der Zeit von 1850 bis 1870, teilweise noch bis zum Ende des 19. Jahrhunderts gebaut.

Durch stetig tiefere Schächte und größere Förderlasten hatten die Fördertürme steigende Zugkräfte von der Seilscheibe senkrecht nach unten (vom Förderkorb) sowie seitlich (von der Fördermaschine) aufzunehmen. Gelöst wurde diese Aufgabe durch ein massives, bis zu drei Meter dickes Ziegelmauerwerk, das teilweise noch von zusätzlichen Pfeilern verstärkt wurde. Der Begriff Malakow-Turm wurde anfangs umgangssprachlich, später auch in der Fachliteratur verwendet. Der Begriff geht auf einen Teil der russischen Festungsanlage vor Sewastopol, dem Fort Malakow, zurück.

Von den einst ca. 130 Malakow-Türmen im Ruhrbergbau sind jetzt noch 14 erhalten, die alle unter Denkmalschutz stehen. Dabei handelt es sich um die Fördertürme folgender Schächte:

Schacht Ort Teufung begann Baujahr Fertigstellung Mauerwerk zus. Strebenpfeiler ext. Treppentürme Bild
Carolinenglück Schacht 2 Bochum-Hamme

1847

1850

Backstein

Zeche Carolineglueck Schacht 2.JPG
Carl Schacht 1 Essen-Altenessen

1855

1856

Backstein

Carl 1 0707100001.JPG
Holland Schacht 1 Gelsenkirchen-Ückendorf

1856

1860

Backstein

Holland 1 0804260018.JPG
Holland Schacht 2 Gelsenkirchen-Ückendorf

1856

1860

Backstein

Holland 2 0804260017.JPG
Hannover Schacht 1 Bochum-Hordel

1857

1857

Backstein

Hannover 1 0706240049.JPG
Rheinpreußen Schacht 1 Duisburg-Homberg

1857

1857

Backstein

Rheinpreussen 1 0805220012.JPG
Unser Fritz Schacht 1 Herne-Wanne

1871

1874

Backstein

ja

ja

Unser Fritz 1 0904190030.JPG
Prosper Schacht 2 Bottrop

1871

1875

Backstein

ja

Prosper 2 0803281008.jpg
Westhausen Schacht 1 Dortmund-Bodelschwingh

1872

1873

Backstein

ja

Zeche Westhausen Schacht 1 Malakowturm.jpg
Ewald Schacht 1 Herten-Süd

1872

1875

Backstein

ja

ja

Ewald 1 0906270333.JPG
Fürst Hardenberg Schacht 1 Dortmund

1872

1874

Backstein

ja

Fuerst Hardenberg 1 Malakowturm.jpg
Brockhauser Tiefbau Schacht Bochum-Sundern

1873

1874

Bruchstein / Sandstein

Brockhauser Tiefbau-2010 02.jpg
Julius Philipp Schacht 1 Bochum-Wiemelhausen

1873

1877

Backstein

ja

Julius Philipp 1.JPG
Alte Haase Schacht 1 Sprockhövel

1875

1898

Backstein

Zeche Alte Haase Schacht 1.JPG

Die Zuordnung von Carolinenglück Schacht 2 sowie Alte Haase Schacht 1 ist strittig, da Carolinenglück Schacht 2 nicht in der typischen Mauerwerkkonstruktion ausgeführt ist, und Alte Haase Schacht 1 nicht zur Aufnahme einer Seilscheibe konstruiert war.

Bei der Schachtanlage Holland 1-2 handelt es sich um die einzige erhaltene Doppelmalakowanlage.

Bei Prosper Schacht 2 steht der einzige erhaltene Malakowturm mit eingezogenen Strebengerüst.

Links