Vorlage:Infobox Schacht

Aus zechenkarte
Wechseln zu: Navigation, Suche
{{Infobox Schacht
| FOTO                     = Dateiname (Eine Fotografie des Schachtes)
| BILDBESCHREIBUNG1        = Erläuterung zu dem Foto
| NAME                     = Name des Schachtes
| ALTERNATIVNAME           = z.B. weitere Namen des Schachtes, Umbenennungen
| SATÖB                    = Nummer in der SATÖB-Datenbank der Bezirksregierung Arnsberg (incl. Quellen und Quellen-Steuerzeichen)
| BERGWERK                 = Zechenname (z.B. Zeche Zollverein)
| WEITERES_BERGWERK        = weitere Bergwerke
| TEUFE_JAHR               = 1977 (fiktiver Wert)
| TEUFE_QUELLE             = Quellenangabe für den Teufbeginn (incl. Quellen-Steuerzeichen)
| AUFGEGEBEN_JAHR          = 1999 (fiktiver Wert)
| AUFGEGEBEN_QUELLE        = Quellenangabe für die Aufgabe des Schachtes (incl. Quellen-Steuerzeichen)
| GRÖSSTE_TIEFE            = Angabe der Tiefe
| TIEFE_QUELLE             = Quellenangabe für die Tiefe (incl. Quellen-Steuerzeichen)
| DURCHMESSER              = Angabe des Schachtdurchmessers 6,00 oder 2,12 x 5,50
| DURCHMESSER_QUELLE       = Quellenangabe für den Durchmesser (incl. Quellen-Steuerzeichen)
| BAUART                   = Bauart des Fördergerüstes / Förderturmes
| SCHACHTLAGE              = s für seiger, t für tonnlägig, gb für gebrochen
| SCHACHTLAGE_QUELLE       = Quellenangabe für die Schachtlage (incl. Quellen-Steuerzeichen)
| NUTZUNG                  = Nutzung des Schachtes (Wetter, Förderung, ...)
| SICHTBAR                 = Was ist vom Schacht noch sichtbar
| NACHFOLGENUTZUNG         = Wird er nach der Stilllegung weiter genutzt? Z.B. Museum, Aussichtsturm
<!-- Geografische Lage -->
| LAGE_QUELLE              = Quellenangabe für die Position (incl. Quellen-Steuerzeichen)
| GK-KOORDINATEN           = Gauss-Krüger-Koordinaten, wenn diese aus offizieller Vermessung vorliegen
| KOORDINATEQUALITÄT       = Maßstab für die Genauigkeit der Koordinate (noch unbenutzt)
| BREITENGRAD              = Format: 55.115967 oder 55/16/32.0698 (fiktive Werte)
| LÄNGENGRAD               = Format: 11.25949 oder 11/09/11.21099
| REGION-ISO               = z.B. DE-NW für NRW (!!!kann entfallen, wenn NRW!!!)
| STANDORT                 = Wo liegt dar Schacht (z.B. Bochum)
| GEMARKUNG                = Lage des Schachtes in "Ortsteil"
| STRASSE                  = An welcher Strasse liegt der Schacht
<!-- Besonderheiten -->
| NOCH_VORHANDEN           = Wenn das Schachtbauwerk noch vorhanden ist = X , sonst leer!
| LAGE_UNSICHER            = Wenn die Position des Schachtes fraglich ist = X , sonst leer!
| LAGE_UNGENAU             = Wenn die Position des Schachtes nur grob geschätzt ist = X , sonst leer!
| SCHACHT_OFFEN            = Wenn der Schacht noch offen ist = X oder Text, sonst leer!
}}
Schachtdaten: {{{NAME}}}
{{{FOTO}}}
Andere Namen {{{ALTERNATIVNAME}}}
SATÖB-Nr {{{SATÖB}}}
Bergwerk {{{BERGWERK}}}
weitere(s) Bergwerk(e) {{{WEITERES_BERGWERK}}}
Teufe (Größte Tiefe) [[Teufe::{{{GRÖSSTE_TIEFE}}}dep1]]
Schachtdurchmesser {{{DURCHMESSER}}}dep1
Teufbeginn {{{TEUFE_JAHR}}}
Betriebsende {{{AUFGEGEBEN_JAHR}}}
Bauart {{{BAUART}}}
Nutzung {{{NUTZUNG}}}
Sichtbar {{{SICHTBAR}}}
Schachtbauwerk ist noch vorhanden {{{NOCH_VORHANDEN}}}
Nachfolgenutzung {{{NACHFOLGENUTZUNG}}}
Schacht ist offen {{{SCHACHT_OFFEN}}}
Geographische Lage
Standort {{{STANDORT}}}
Gemarkung {{{GEMARKUNG}}}
Strasse {{{STRASSE}}}
Gauss-Krüger-Koordinaten {{{GK-KOORDINATEN}}}
Koordinaten Koordinaten fehlen! Hilf mit.Koordinaten fehlen! Hilf mit.
Die Karte wird geladen …

Die Position dieses Schachtes ist nicht sicher bestätigt. Es könnte sein, dass die hier eingetragenen Koordinate, und die Position die in der Schachtkarte angezeigt wird, falsch sind. Um dies kenntlich zu machen ist dieser Schacht mit einem weißen Symbol in der Karte gekennzeichnet. Die Position dieses Schachtes ist Zechenkarte.de nicht genau bekannt. Die Koordinate die hier eingetragen ist, und die Position die in der Schachtkarte angezeigt wird, entstammt aus einer groben Übersichtskarte oder einer ungefähren Ortsangabe, und entspricht nur grob der tatsächlichen Position. Die exakte Position kann bis zu einem Kilometer abweichen. Um dies kenntlich zu machen ist dieser Schacht mit einem weißen Symbol in der Karte gekennzeichnet.